Ausstellungen - Ausstellungsbeteiligungen - Veröffentlichungen - Auktionen

 

 


Dietrich Becker

und Künstlerinnen von der Ostseeküste

 

Kate Diehn-Bitt

 

Gussy Hippold-Ahnert

 

Hedwig Holtz-Sommer

 

Luzie Uptmoor

 

 

in der Galerie Luzie Uptmoor im Industrie Museum Lohne

                                                       Küstermeyerstraße 20 | 49393 Lohne

                                                         Di - So 14 - 18 Uhr | Do 14 - 20 Uhr

                                                               vom 08.10.2023 – 01.01.2024

 

 

                                                                                   Dietrich Becker · Krohnenhof bei Schnee · 2010 · Öl/Hartfaser

                                                                          Foto: Thomas Häntzschel

 

Mit der vor einigen Jahren aufgelegten Ausstellungsreihe
„Luzie Uptmoor lädt ein“ setzt der Freundeskreis Luzie Uptmoor
das Werk der Lohner Künstlerin in einen spannenden Dialog mit
Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus anderen Teilen
Deutschlands. Nachdem sich mehrere Ausstellungen in den letzten
Jahren Künstlerinnen und Künstlern aus dem Oldenburger Land,
aus Bremen, Worpswede und Fischerhude gewidmet haben, geht
der Blick nun an die Ostseeküste und in den Raum Dresden.
Zusammen mit zahlreichen Werken des in Bastorf bei Kühlungsborn
lebenden, auch überregional bedeutenden Künstlers Dietrich Becker
sind Werke von drei Zeitgenossinnen der Lohner Malerin Luzie
Uptmoor (1899-1984) zu sehen: Bilder der 1900 geborenen
Kate Diehn-Bitt und der 1901 geborenen Hedwig Holtz-Sommer,
die beide, wie Dietrich Becker noch heute, im Umfeld der Künstlerkolonie
Ahrenshoop tätig waren, sowie der 1910 geborenen
Gussy Hippold-Ahnert, die in Radebeul bei Dresden ansässig war,
ihre Motive aber auch an der Ostseeküste fand. Die Ausstellung
gibt Einblicke in eine über Jahrzehnte wenig wahrgenommene
Künstlerszene.


Der Freundeskreis Luzie Uptmoor
lädt herzlich ein
zur Eröffnung der Sonderausstellung am
Sonntag | 08.10.2023 | 11 Uhr
im Vortragssaal des
Industrie Museums Lohne.

Dietrich Becker

 

                                 Bauer Will, 1992, Öl auf Hartfaser

                                                 Häuser in weiter Landschaft, 1998, Öl auf Hartfaser

                                                 Blühende Kirschbäume vor schwarzem Schuppen, 1997, Öl auf Hartfaser

                                                 Sillleben mit Tonkrug, Kastanien- und Forsdythienblüten, 2016, Öl auf Hartfaser

 

 

 

                           Strand mit Badenden, 2018, Öl auf Hartfaser

                                        Garten im Winter, 2001, Öl auf Hartfaser


 

 

 

                              Katrin im roten Kleid, 1979, mÖl auf Hartfaser

                                            Mole mit Anglern, 1979, Öl auf Hartfaser

                                            Promenade, 2010, Öl auf Hartfaser

                                            Fotos Becker: Thomas Häntzschel